Letzte Runde gegen den KSV Mödling

Vor zahlreichem Publikum fand am 14.10 der letzte Mannschaftskampf der Saison statt.
Obwohl wir teilweise gesundheitlich angeschlagen waren, führten wir nach dem Reißen mit 22 Punkten.
Leider konnten wir diesen Vorsprung nicht halten, im Stoßen war der KSV Mödling eine Klasse besser. Auch die neue Bestleistung von Admir Habibovic mit 147 kg im Stoßen konnte uns nicht mehr retten und so verloren wir mit knappen 20 Punkten.
Jetzt heißt es für alle wieder fit werden und mit neuem Kampfgeist und vor allem gesund weiter zu trainieren.

Ein großes Danke an alle die uns unterstützt haben!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*