Heimkampf gegen SV Post

Am Samstag den 25.5 begannen wir mit der Rückrunde in der Teamliga und konnten einen 1:0 Sieg ggn. Post SV Wien 1 verbuchen.
1322,09 sind wieder Jahresbestleistung, wir sind total stolz auf unsere Burschen.

Die Leistungen:
Admir Habibovic 125/152, 155 umgesetzt leider verstossen
Roland Trnka 109/142, 146 umgesetzt leider zu schwer
Phillip Ostermann 100/122, 6 gültige nach Krankheit
Arnel Bekric 90/111, solide Leistung nach Rückenproblemen
Alex Kornfeld 92/108, 92kg sind PR im Reissen im Stossen eine solide Leistung!

Ausser Konkurrenz an der Hantel, Fritz Schieber der mit 
83/100 ein Versprechen für die Zukunft ist.

Alles in allem blicken wir auf ein erfolgreiches Frühjahr mit 3 Siegen und 2 Niederlagen zurück, mit etwas weniger Verletzungen oder Krankheiten wäre noch der eine oder andere Sieg möglich gewesen, aber das Problem hatten durch die Bank alle Mannschaften bei uns in der Liga.

Unser Obmann Roland Trnka wird am 17.6 bei den European Masters in Finnland am Start sein, der Rest der Mannschaft verabschiedet sich in die Sommerpause in der natürlich fleissig trainiert wird, um für kommende Aufgaben gerüstet zu sein.

Weiter geht es am 7.9 in Wien ggn. KSK Eiche Wien Ottakring.

Kraft frei

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*