BAC beim Hans Spießmayer Gedenkturnier

Am Samstag, dem 09.02.2019, waren wir im Waldviertel bei der 4. Auflage des Hans Spießmayer Gedenkturnieres mit 2 Athleten dabei.

Evert Sooster konnte mit 67 kg im Reissen und 85 kg im Stossen seine Zweikampfbestleistung einstellen und belegte mit 192.19 Sc. Pkt. den guten 8 Platz.

Ady Habibovic konnte mit 118 im Reissen und 145 im Stossen überzeugen und gewann das Turnier mit 282.04 Sc. Pkt.

Die Plätze 2 und 3 gingen jeweils an den Veranstalter! Hannes Leidenfrost und Oldie Claus Sedlacek machten das Stockerl komplett.

Wir gratulieren dem Team rund um Obmann Pepi Weissinger zu einer gelungenen Veranstaltung und freuen uns auf die 5. Ausgabe 2020!

Im diesem Sinne

KRAFT FREI!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*