Österreichische Meisterschaften der Masters

Am vergangenen Wochenende (04.05.2019) fanden im niederösterreichischen Schrems die österreichischen Meisterschaften der Masters statt.
Der Badener AC meldete 4 Athleten, am Start waren jedoch nur 2, Petr Hosmanek und Helmut Kaluzik konnten leider verletzungsbedingt nicht teilnehmen, so blieben Roland Trnka und Christian Hafner.

Am Sonntag um 10:30 ging Roland Trnka an den Start. Mit 107kg im Reissen, was für ihn Jahresbestleistung bedeutet war er zufrieden. Im Stossen mit 135kg blieb er jedoch hinter den Erwartungen. 242 kg im Zweikampf bedeuteten Platz 2 in der AK 3 Kat. +109kg. Gewonnen hat Sultan Aliev mit 280kg, auf Platz 3 folgte Thomas Greiner aus der Stmk.

2 Std. später, um 12:30 startete Christian Hafner in der AK2 +109kg und mit 156 kg im Zweikampf nach überstandener Knie Op und 18 Monaten Pause kann er zufrieden sein, reichte es doch für die Silbermedaille, hinter Hans Hoda.

Der Badener AC gratuliert Johann Weissinger und dem Team vom UAK Waldviertel zur Ausrichtung dieser tollen Veranstaltung.

Weiter geht es bereits kommendes Wochenende zu Hause gegen den KSV Pressbaum.

Kraft frei!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*