Mannschaftskampf gegen die Eiche Wien

Am vergangenen Samstag starteten wir bei Eiche Wien Ottakring in die Herbstrunde der heurigen Mannschaftsmeisterschaft. Ausfälle auf beiden Seiten machten die Begegnung spannend, da niemand den anderen einschätzen konnte. Kurzum – wir konnten dann doch 2:0 gewinnen. 1250,73:1195,11.

Fritz Schieber feierte in der Mannschaft sein Debut und konnte mit 77/100/177-206,81 Sc. Pkt. überzeugen, obwohl er schon sehr nervös war. Die Leistungen im Training waren doch höher.

Alex Kornfeld 88/108/196-246,55 Sc.Pkt,
Roland Trnka 102/140/242-246,55 Sc. Pkt
Arnel Bekric 90/115/205-266,11 Sc. Pkt und
Ady Habibovic 123/145/268-284,73 Sc. Pkt
agierten solide und Habibovic war im Stoßen mit 155kg an einer neuen Bestleistung dran, scheiterte jedoch knapp, wird aber nur eine Frage der Zeit bis die Marke fällt.

Am 28.9 geht es auswärts in Pressbaum weiter. Drückt uns die Daumen, dass wir den 4. Sieg in Serie einfahren können!

Bis dahin Kraft frei!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*